Erstes Training nach Lockdown_1Wahnsinn - genau nach 6 Monaten war gestern wieder das erste Vereinstraining mit den Kids bis 14 Jahren.

Das letzte Training war am 30. Oktober und musste aufgrund des November Lockdown eingestellt werden.

Bis in dieser Woche war der Vereinssport für den Breitensport nicht möglich und wir sind froh über die „kleine“ Öffnung.

Es ist ein kleiner Schritt und weitere müssen zügig folgen. Die Jugendlichen stehen auch schon in den Startlöchern und auch hier wollen wir zeitnah unter entsprechenden Hygienemaßnahmen das Training starten.

Wir stehen bereit, die Regierung muss nachziehen! Die Folgen des Lockdowns sind im jeden Altersbereich klar erkennbar und wir wollen Verantwortung übernehmen um die sportlichen Rückstände sowie Bewegungsmangel zügig auszugleichen.

Nicht irgendwann – sondern Jetzt!

Sport mit entsprechenden Hygienemaßnahmen ist kein Infektionstreiber, sondern ein Teil der Lösung zur Pandemiebekämpfung.

Michael Widmayer erfolgreich mit 5:0 in der Qualifikation gestartet. In Achtelfinale geht es gegen Riccardo Vito ABBRESCIA (ITA)

Achtelfinale - ein schöner Kampf und Widmayer ist kampfbestimmend.und Michi gewinnt vorzeitig mit 9:1 - Gratulation !!!

Viertelfinale - Leider mußte Michael Widmayer gegen Tamas LORINCZ (HUN) eine 0:5 Niederlage einstecken. Der Ungar hat das Finale erreicht. Für Widmayer steht das Tor zur Bronzemedaille offen.

Die Tür zu Bronze war offen, doch leider ging hier der Gegner, Antonio KAMENJASEVIC (CRO) als Erster durch. Aber trotzdem, ein vierter Platz in einem hochkarätigen Feld ist auch ein schöner Erfolg. Die Ringerfreunde des SV Untergriesbach gratulieren den Sportlern des SV Wacker Burghausen.

Die Europameisterschaft beginnt heute (24.4.21) für Witalis Lazovski im AchtelfinaleErster Gegner ist Murat FIRAT (TUR).

Witalis Laovski mußte bei seinem ersten Kampf eine 1:5 Niederlage einstecken.

Sechs Wackerringer haben derzeit hohe Ziele im Visier.
Sie bilden den Großteil der 15 Athleten umfassenden Mannschaft des DRB. Bestens bekannt sind zwei davon.

Michael WidmayerWitalis LazovskiMit Witalis Lazovski und Michael Widmayer stehen auch zwei Ringer im Aufgebot, die schon für den SV Untergriesbach die Ringerschuhe schnürten. In einem Trainingslager des deutschen Ringerbundes unter der Leitung von Bundestrainer Michael Carl bereiteten sich die Ringer des SV Wacker auf kommende Großereignisse vor. Schon demnächst finden die Europameisterschaften in Warschau statt. Vom 19. bis 25. April stehen die Vertreter des DRB dort auf der Matte. Wir wünschen der Deutschen Mannschaft gute Kämpfe und wenn möglich auch Edelmetall. (https://uww.org/event/european-championships-23)

Christoph ScherrChristoph Scherr "Großmeister" und wichtige Säule im SV Weiß Blau Untergriesbach und überall bekannt feiert heute seinem 38. Geburtstag... an dieser Stelle unser aller herzlichster Glückwunsch und vor allem in diesen Zeiten auch Gesundheit.

Michael Scherer (Witte) von der PNP hat ihm hierzu eigens einen Beitrag in der PNP vom Freitag, den 05.03.2021 gewidmet, und natürlich gibt es auch einen Podcast hierzu.

Zum Podcast geht es hier über diesen Link: https://heimatsportpodcast.podigee.io/60-ringen-untergriesbach-burghausen-christoph-scherr 

Zum Beitrag (leider derzeit nur PNP Plus): https://plus.pnp.de/ueberregional/sport/3930020_Bei-ihm-gehts-immer-um-die-Wurst.html 

Weihnachten Ringer 2