Unsere erfolgreichen Ringer und Ringerinnen bei der Bezirksmeisterschaft 2019 - gr.-/röm. in Untergriesbach (Bild: Lenz)Von Hans Springer

Nicht weniger als 27 Stockerlplätze konnten sich die Ringer des SV Untergriesbach bei der Heim-Bezirkmeisterschaft im klassischen Stil sichern. Quer über alle Altersklassen gab es Bezirksmeister zu bejubeln.

Die Gesamtwertung sicherte sich ebenfalls der gastgebende SV Untergriesbach mit 300 Punkten vor dem 1. AC Regensburg mit 177 Punkten sowie dem SV Mietraching (149 Punkte).

Äußerst erfolgreich zeigten sich die Jüngsten. Die E-Jugend konnte sich in sechs der sieben Gewichtsklassen die Goldmedaille sichern. Insgesamt kamen die Jüngsten des SVU auf 13 Medaillen.

Nicht weniger erfolgreich war der SVU-Nachwuchs in der D-Jugend. Hier konnten vier der sieben Untergriesbacher ganz nach oben auf Siegertreppchen steigen.

Einen guten Tag erwische hier Julian Draxinger in der 31 kg-Gewichtsklasse. Er räumte alle seine Widersacher kurzerhand aus dem Weg. Zwei Schultersiege und ein techn. überlegen geführter Kampf bedeutete die Bezirksmeisterschaft.

Zwei Meister im Bezirk konnte sich auch der Untergriesbacher Nachwuchs in der B-Jugend sichern.

Außerdem war auch wieder ein „alter“ Bekannter auf der Untergriesbacher Matte. Garry Klier sicherte sich in der 69 kg-Gewichtsklasse den dritten Platz. Trotz seiner zwei Schultersiege verpasste er, dank einer knappen 3:4-Niederlage eine bessere Platzierung.

Bei den Männern waren die Gewichtsklassen 59 kg und 66 kg fest in Untergriesbacher Hand. In 59 kg setzte sich Alaa Alkrad mit technisch überlegenen Siegen gegen Jonas Lenz und Marvin Music sowie Abozar Aref (SV Mietraching) durch.

Auch eine Gewichtsklasse höher war ein Untergriesbacher äußerst erfolgreich zu Gange. Florian Unfried marschierte durch das Fünfer-Teilnehmerfeld und ließ in seinen vier Kämpfen keinen Zweifel daran aufkommen wer an diesem Tag Bezirkmeister werden würde.

Dabei mußten nicht nur Johannes Lenz  sondern auch die anderen Kontrahenten vom AC Regensburg und TV Geiselhöring der Kampflaune von Unfried Tribut zollen. Aber auch Johannes Lenz platzierte sich mit sehenswerten Kämpfen erfolgreich auf dem Vizemeisterrang.

Insgesamt zählte der veranstaltende SV Untergriesbach 107 Ringer auf den Matten in der Verbandsschulturnhalle. Die Vereinswertungen gingen an Mietraching (Männer), Geiselhöring (B-Jugend) und an Untergriesbach (D-Jugend und E-Jugend). Die Gesamtwertung sicherte sich ebenfalls der gastgebende SV Untergriesbach mit 300 Punkten vor dem 1. AC Regensburg mit 177 Punkten sowie dem SV Mietraching (149 Punkte).

Platzierungen der Untergriesbacher Ringer

E-Jugend

  • 19 kg - 1. Paula Killersreiter; 2. Felix Heindl
  • 21 kg - 1. Emma Killersreiter
  • 23 kg - 1. Benedikt Lorenz; 2. Fabian Hutt    ; 3. Lukas Hartl
  • 25 kg - 1. Mariella Plachi; 3. Ammon Paselek
  • 27 kg - 3. Simon Miedl
  • 29 kg - 1. Maximilian Heindl; 2. Jonas Kagleder
  • 34 kg - 1. Fabio Plachi; 2. Leonhard Maier 

D-Jugend

  • 25 kg - 1. Hanna Neudorfer
  • 29 kg - 3. Benjamin Molitor
  • 31 kg - 1. Julian Draxinger
  • 34 kg - 5. Xaver Falkner
  • 38 kg - 3. Johannes Reiberger
  • 50 kg - 1. Maximilian Beismann
  • 54 kg - 1. Johannes Kinateder

B-Jugend

  • 34 kg - 1. Fabian Donaubauer
  • 42 kg - 2. Thomas Gattermann
  • 50 kg - 1. Lukas Kinateder
  • 58 kg - 5. Klaus David Unbehagen
  • 63 kg - 5. Marvin Music; 6. Jakob Kronawitter
  • 69 kg - 3. Garry Klier    ; 5. Maximilian Reitberger       

Männer

  • 59 kg - 1. Alaa Alkrad; 2. Jonas Lenz; 4. Marvin Music;
  • 66 kg - 1. Florian Unfried; 2. Johannes Lenz;
  • 80 kg - 4. Daniel Loher
  • 98 kg - 4. Thomas Hartl

  • Unsere erfolgreichen Ringer und Ringerinnen bei der Bezirksmeisterschaft 2019 - gr.-/röm. in Untergriesbach (Bild: Kinateder)
  • Autor: Keine Angabe
  • Zugriffe: 192
  • Unsere erfolgreichen Ringer und Ringerinnen bei der Bezirksmeisterschaft 2019 - gr.-/röm. in Untergriesbach (Bild: Lenz)
  • Autor: Keine Angabe
  • Zugriffe: 657
  • Unsere erfolgreichen Ringer und Ringerinnen bei der Bezirksmeisterschaft 2019 - gr.-/röm. in Untergriesbach (Bild: Lenz)
  • Autor: Keine Angabe
  • Zugriffe: 192